Drucken

Langbogen

Anzeige pro Seite
Sortieren nach
1 - 15 von 37 Ergebnissen

BUCK TRAIL Metis 60" Hybridbogen Links- und Rechtshand Ambidex

Artikel-Nr.: 105100

60" Hybrid-Langbogen mit beidseitigen Pfeilauflagen für Links-und Rechtshandschützen (Ambidex)

 
78,00 *
Auf Lager
Lieferung innerhalb von 1-2 Tag(en) Werktagen
Versandgewicht: 2.000 g

OAK RIDGE Ash 62" Hybridbogen

Artikel-Nr.: 105101

62" Hybrid-Langbogen in sehr schönem Design

 
139,99 *
Auf Lager
Lieferung innerhalb von 1-2 Tag(en) Werktagen
Versandgewicht: 2.000 g

BEARPAW Langbogen Blackfoot 66"

Artikel-Nr.: 010374

Blackfoot - günstiger Langbogen 66" für Anfänger und Fortgeschrittene - für Training und Turnier 

ab 281,29 *
Auf Lager
Lieferung innerhalb von 1-2 Tag(en) Werktagen
Versandgewicht: 2.000 g

RAGIM Wolf Langbogen 68"

Artikel-Nr.: 010510

Ragim Wolf Langbogen sehr günstig. Ahorn mit schwarzem Glas belegt. 68" Länge. 

 
ab 115,00 *
Auf Lager
Lieferung innerhalb von 1-2 Tag(en) Werktagen
Versandgewicht: 2.000 g

OAK RIDGE Langbogen 68" Boga

Artikel-Nr.: 101213

Boga 68" Langbogen von Oak Ridge mit schwarzem Griffstück aus Dymondwood und schwarzem Fiberglas.

119,00 *
Auf Lager
Lieferung innerhalb von 1-2 Tag(en) Werktagen
Versandgewicht: 2.000 g

OAK RIDGE Mongo 60" Hybridbogen Links- und Rechtshand AMBIDEX

Artikel-Nr.: 10510

60" Hybrid-Langbogen mit beidseitigen Pfeilauflagen für Links-und Rechtshandschützen -AMBIDEX

 
ab 99,80 *
Auf Lager
Lieferung innerhalb von 1-2 Tag(en) Werktagen
Versandgewicht: 2.000 g

Buck Trail Black Hawk 68" Langbogen (Modell ab 2019)

Artikel-Nr.: 101224

Buck Trail 68" Langbogen Black Hawk - für Einsteiger und Fortgeschrittene - Modell 2019

129,00 *
Auf Lager
Lieferung innerhalb von 1-2 Tag(en) Werktagen
Versandgewicht: 2.000 g

TOUCHWOOD Langbogen Fenix 52"

Artikel-Nr.: 101279

TOUCHWOOD Langbogen Fenix 52" 10-20lbs 

Bis 25 Zoll Auszug

79,00 *
Auf Lager
Lieferung innerhalb von 1-2 Tag(en) Werktagen
Versandgewicht: 1.000 g

BEAR Montana Langbogen 64"

Artikel-Nr.: 010364

Bear Montana  64" Langbogen, Wunderschöner sehr leistungsstarker Langbogen mit 64" Länge. 

 
398,00 *
Auf Lager
Lieferung innerhalb von 1-2 Tag(en) Werktagen
Versandgewicht: 2.000 g

BEARPAW Quick Stick 60" Bodnik Bows Hybridbogen

Artikel-Nr.: 101702

Der neue Bearpaw Quick Stick mit Griffstück aus weißem und schwarzem Mycarta in Kombination mit den Hölzern Merbau und Makassar SR.

Ein extrem schneller und kurzer Hybridbogen. Eine perfekte Kombination von Leistung und Schusskonfort. Ein toller Bogen für Anfänger bis Profis.

 
Auf Lager
Lieferung innerhalb von 1-2 Tag(en) Werktagen
Versandgewicht: 2.000 g

BEARPAW Dakota 68" Bodnik Bows Langbogen

Artikel-Nr.: 101703

BEARPAW Dakota Langbogen aus dem Bodnik Bows Werk mit 68" Länge, Materialien: Räuchereiche, Bambus, Carbon, Olivefurnier, Mycarta, schwarzem Glas und BEARPAW Powerglas Crystal Clear.

ab 628,79 *
Auf Lager
Lieferung innerhalb von 1-2 Tag(en) Werktagen
Versandgewicht: 2.000 g

FALCO Langbogen Triumph 68"

Artikel-Nr.: 010376

Triumph - klassischer Langbogen von Falco im Vintage Look - 2 verschiedene Designs 68"

 
358,00 *
Auf Lager
Lieferung innerhalb von 1-2 Tag(en) Werktagen
Versandgewicht: 2.000 g

BEARPAW Anubis 58" oder 62" Hybridbogen Set - BLACK EDITION

Artikel-Nr.: 101998

Anubis Black 58"/ 62 Hybridbogen - Eine Koorperation von Bearpaw und Arrowforge - Mycarta Griff und zwei Schichten Stabil Core unter dem Schwarzglas

 
590,00 *
Auf Lager
Lieferung innerhalb von 1-2 Tag(en) Werktagen
Versandgewicht: 2.000 g

Langbogen Strongbow Traditional Star Long 68" BEARPAW

Artikel-Nr.: B60004

Günstiger Langbogen. Aus Rattan. 68" Länge. Für Links- und Rechtshandschützen.

 
ab 96,68 *
Auf Lager
Lieferung innerhalb von 1-2 Tag(en) Werktagen
Versandgewicht: 2.000 g

Langbogen Strongbow Traditional Star 58" BEARPAW

Artikel-Nr.: B60020

Bogenqualität für Einsteiger

Günstiger Langbogen. Aus Rattan. 58" Länge. Für Rechtshandschützen.

 
ab 87,19 *
Auf Lager
Lieferung innerhalb von 1-2 Tag(en) Werktagen
Versandgewicht: 3.000 g
*

Preise inkl. 19% MwSt., zzgl. Versand (Mwst. kann je nach Lieferland abweichen.)

1 - 15 von 37 Ergebnissen

Langbogen

Langbogen kaufen - ein Teil Geschichte

Der Langbogen ist die Grundform des Bogens. Der Querschnitt ist bei Selfbogen meist D-förmig, moderne Bogen haben meist flache Wurfarme (Flachbogen). Im entspannten Zustand sind die Wurfarme des Bogens gerade. Dadurch berührt die Sehne im gespannten Zustand nur die Tips (Bogenenden). Der Name des Bogens rührt daher, dass er in der Regel so lang war wie der Schütze, und damit länger als alle anderen Bogenformen. Heute sind die Langbögen oft kürzer und auch die Zugewichte sind deutlich geringer, als man sie noch im Mittelalter nutze. Während damals Zugewichte über 100 lbs Verwendenung fanden, geht die Tendenz heute eher Richtung 40-50#. Durch moderne Materialien wie Glasfaser und Carbon erreichen diese Langbogen trotzdem erhebliche Schussleistungen. 

Langbogen-Shop - günstig kaufen und schnelle Lieferung genießen

Wir führen einen sehr großen Lagerbestand, um Ihnen Ihren Langbogen schnell und günstig liefern zu können. Auch ein Bogen der häufig eine Lieferzeit von vielen Wochen hat, können Sie so schnell in der Hand halten. 

Der Langbogen

Der Langbogen ist im aufgespannten Zustand in erster Linie ein einfach gekrümmter, stabförmiger Bogen. Laut FITA muss die Bogenlänge (gemessen von einer Sehnennocke zur anderen) für Jugendliche und Frauen mindestens 150 cm (ca. 59") und für Männer mindestens 160 cm (ca. 63") betragen, um als Langbogen gewertet zu werden. Als Näherungswert kann man sich merken, dass der Bogen ungefähr so lang sein muss wie der Schütze selbst. Außerdem darf die Sehne nur die Tips, die Bogennocken, berühren, also nicht an den Enden der Wurfarme aufliegen, wie es bei einem Recurvebogen der Fall ist.

Entwicklung:

Früher als der Langbogen noch viel mehr einem Selfbow entsprach und aus einem einzigen Stück Holz gefertigt wurde, kamen nur gewissen Materialien in Frage. Warum? Ein Langbogen  war so konzipiert, dass er nicht selten ein Zuggewicht von 100 lbs erreichte. Damit musste das Holz sowohl eine gute Druckfestigkeit als auch ein geringes Eigengewicht besitzen, wodurch Eibe geradezu prädestiniert für die Herstellung war. Am bekanntesten ist der englische Langbogen der in der englischen Kriegsführung wahre Meilensteine gesetzt hat. Was heute die Artillerie ist, war früher bei den Engländern der Langbogen. Mit seinen eher trägen und schweren Wurfarmen und dem starken Zuggewicht konnte er Pfeile mit hohem Eigengewicht auf große Distanz ins gegnerische Heer werfen (der Handschock war dementsprechend deutlich zu spüren). Da der Bogen für einen geraden Schuss zu unpräzise war, wurden die Pfeile ballistisch geschossen mit dem zusätzlichen Effekt, dass das Geschoss noch genug Energie hatte um Rüstungen zu durchschlagen.  Auf 80 Meter Entfernung konnte diese Kombination einen 1,5 mm starken Brustpanzer wirkungslos machen. 
Mit der Entwicklung der Feuerwaffe wurde er nach und nach ersetzt, fand dann aber seinen Platz bei den ersten olympischen Spielen, mit eher unbefriedigenden Ergebnissen. 
Dem Material waren keine Grenzen gesetzt und so fand gerade Fiberglas auch bei diesem Bogen Verwendung, reduzierte das Zuggewicht und machte ihn bruchsicherer. Heute besteht ein Langbogen kaum noch aus einem einzigen Stück, sondern ist aus mehreren Laminaten zusammengesetzt. Holz ist vielmehr das Trägermaterial für Fiberglas und Carbon geworden. 

Das Design:

Eine weitere Verordnung der FITA besagt, dass die Form der Wurfarme keiner Einschränkung unterliegt. Wie haben sich die Bogenbauer das zu Nutze gemacht?
Damit der Bogen mehr Energie speichern kann (schon in der Vorspannung) werden die Langbögen meistens entweder mit einem Backset-Design (auch Setback) oder einem Reflex-Deflex-Design hergestellt. Beim Backset-Design sind die Wurfarme gerade, neigen sich jedoch in Schussrichtung, also vom Schützen weg. Ist das Backset-Design jedoch zu extrem, kann der Bogen leichter brechen.
Das Reflex-Deflex-Design ist quasi eine abgeschwächte Recurve-Form, mit zweifach gekrümmten Wurfarmen. Als Deflex bezeichnet man hier die Krümmung am Griffstück zum Schützen hin und als Reflex die Krümmung am Ende des Wurfarms vom Schützen weg. Dieses Design darf jedoch nur soweit ausgeprägt sein, als dass die Sehne die Wurfarme nur an den Tips berührt, wie bereits oben erwähnt.